Die Jagd

Jagderlebnisse

Waidgerechte Bedingungen bestimmen die Jagd auf dem Jagdgut Bokel. Garantien auf einen Jagderfolg oder hohe Streckenergebnisse können somit verständlicherweise nicht erfolgen. Eine perfekte Organisation durch eigene Berufsjäger schafft jedoch die Basis für Ihren jagdlichen Erfolg. Ob auf der Pirsch oder vom Ansitz aus – auf dem Jagdgut Bokel haben Sie einzigartige Jagderlebnisse auf vier verschiedene Wildarten. Viele der Ansitzeinrichtungen sind gut zu Fuss oder gar mit dem Auto erreichbar. Somit ist die Jagd auf dem Jadgut Bokel keine Frage des Alters.

 

Wildbestand

Das Jagdgut Bokel bietet Ihnen einen der stärksten Rotwildbestände Niedersachsens. Hirsche mit 14 kg Geweihgewicht sind keine Seltenheit. Ebenso bringt der starke Dam- und Muffelwild-Bestand immer wieder sehr gute Tropäenträger hervor. Ein hoher und gesunder Schwarzwild-Bestand mit starken mehrjährigen Keilern ergänzt den Wildbestand.

 

Jagderfolge

Obwohl der Wildbestand auf unseren Jagdflächen außerordentlich gut ist, kann die erfolgreiche Jagd schon einige Tage in Anspruch nehmen. Unbeeinflussbare Faktoren bestimmen wie eh und jeh die Jagd – das ist bekannt. Entgegen so mancher Vermutung ist das Wild auf dem Jagdgut Bokel nicht zahm – auch wenn das eine oder andere Rudel sich durch die Ungestörtheit verhaltener zeigt. Das Wild hält die natürliche Fluchtdistanz und ist ebenso zu beobachten und zu bejagen, wie Sie es kennen! Lediglich die Quantität des Wildbestandes ist etwas höher.

 

Gesellschaftsjagden

Die exklusiven Drückjagden für Gruppen von acht bis zwölf Jägern sind eine der besonderen Jagderlebnisse auf dem Jagdgut Bokel. Je nach Gruppengröße, Aufwand der Bewirtung sowie den zu bejagenden Wildarten erhalten Sie ein individuelles Angebot für die Organisation und Durchführung. Um für Sie und Ihre Freunde den Jagdtag zu einem unvergesslichen und unbeschwerten Erlebnis werden zu lassen, werden wir auch individuellen Wünschen gerecht.

 

Schonzeiten

Selbstverständlich gelten die gesetzlichen Schonzeiten des Landes Niedersachsen. Der jährliche Abschussplan wird nach den Kriterien der Erhaltung eines gesunden und artenreichen Wildbestandes festgelegt. Eine ausgewogene Altersstruktur der verschiedenen Wildarten auf dem Jagdgut Bokel ist die Folge.

Das Jagdgut Bokel bietet Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Heide-Landschaft
  • einen starken, artenreichen und gesunden Wildbestand
  • Wild mit arttypischen Verhalten
  • starke und reife Trophäenträger
  • geführte Einzel- und Gesellschaftsjagden
  • sehr gut erreichbare Ansitzeinrichtungen
  • gemütliche, ruhige und komfortable Unterkunft auf dem Jagdgut direkt angrenzend zum Revier
  • eine kompetente Jagdführung
  • eine professionelle Organisation

Wildbret

Das Wild auf Gut Bokel wird zum größten Teil selbst vermarktet. Gut gereift und sauber zerwirkt können wir Ihnen dieses fettarme, eiweiß-, mineral- und vitaminreiche Produkt anbieten.

Ob Sie

  • küchenfertige Bratenstücke,
  • Wildsalami oder
  • Wildbratwurst

bevorzugen, sprechen Sie uns an.

Wir haben das Richtige für Sie.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Fragen Sie ganz unverbindlich an.

Anfahrt

Gut Bokel
Zum Eichhof 3
29365 Sprakensehl

Anfahrt

Kontakt

Tel.: +49 (0) 151 121 680 86
Mail: info@gut-bokel.de

Kontakt

Teilen

In sozialen Netzwerken teilen:

nach oben